Immunsystem Stärken Tipps

Das Immunsystem ist eines der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers, das es vor allem im Winter vor Krankheiten, Viren und verschiedenen Mikroben schützt, und es gibt viele Mitglieder des Körpers, die das Immunsystem gemeinsam nutzen, wie: Mandeln, Milz, Harnwege, Magen und andere. Die Tipps, die befolgt werden sollten, um sie zu erhalten, werden wir im fogenden erwähnen.

Acht Tipps zur Stärkung des Immunsystems:
- Essen Sie gesunde Lebensmittel, die Vitamine und Nährstoffe enthalten, wie z. B. Selen, Magnesium und andere, wobei sie dabei helfen, Blut und Sauerstoff in alle Körperbereiche zu transportieren.
- Regelmäßige sport üben, insbesondere Atemübungen wie Yoga, Meditation und andere, bei denen die Gesundheit von Körper und Geist erhalten bleibt und das Immunsystem wirksam stärkt. Mischen mit anderen und Vermeiden Isolation, da Forschungen und Studien bestätigen, dass diejenigen, die gute soziale Beziehungen haben, die Wahrscheinlichkeit einer Infektion mit verschiedenen Krankheiten aufgrund der Verringerung des Hormons Cortisol im Körper geringer sind. Lachen macht Spaß, hält den Körper gesund und umgekehrt.

 

- Schlafen genug stunden und bevorzuglich acht Stunden mindestens pro Tag für Erwachsene, da diejenigen, die nicht genug schlafen, um aufgrund der Schwäche ihres Immunsystems viele verschiedene Krankheiten zu erleiden.
- Achten Sie auf die persönliche Hygiene, indem Sie den Körper täglich mit Wasser und Seife abwaschen, um Bakterien und verschiedene Mikroben, die ihn befallen, besonders im Winter, zu beseitigen.
- Beseitigung negativer Emotionen wie: Anspannung, Angstzustände und andere, bei denen Studien bestätigt haben, dass Personen, die unter Angstzuständen und Anspannungen leiden, aufgrund der Schwäche ihres Immunsystems die Wahrscheinlichkeit einer Infektion mit verschiedenen Krankheiten dauerhaft erhöhen.
- Das Essen einer moderaten Menge an Zucker, da Studien ergeben haben, dass diejenigen, die süße Speisen in großen Mengen essen, häufiger mit verschiedenen Krankheiten infiziert werden, um Mikroben und Viren im Blut wachsen zu lassen.

Die wichtigsten Nahrungsmittel, die das Immunsystem stärken:
- Joghurt enthält viele lebenswichtige Nährstoffe, die die Gesundheit des Immunsystems erhalten. Letzte Studien belegen, dass der tägliche Verzehr von Joghurt zur Beseitigung von Bakterien und verschiedenen Mikroben beiträgt, die den Körper infizieren. Hafer und Gerste enthalten genügend Ballaststoffe, was eine wirksame Rolle bei der Beseitigung der Viren und verschiedenen Krankheiten spielt, die den Körper befallen, weil sie die Verbindung Beta-Gluconat enthalten.
Knoblauch ist eines der nützlichsten Gemüsesorten für das Immunsystem da er Alicin enthält das eine wirksame Rolle bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit des Immunsystems spielt. Daher wird empfohlen, mindestens sechs Lappen davon pro Woche zu nehmen.
- Fische enthalten einen hohen Anteil an Selen, das neben der Stärkung des Immunsystems eine aktive Rolle bei der Produktion von weißen Blutkörperchen spielt.
- Fleisch enthält ausreichend Zink, wodurch das Krankheitsrisiko verringert wird.
 

Anhangdateien

@ 2022 bei Syrian Monster - Internetanbieter | Alle Rechte vorbehalten