Laboratorien

Aufgrund der Bedeutung des angewandten praktischen Aspekts in der Ingenieurkonfiguration der Ingenieurstudenten legt die Hochschule für Informatik, Informatik und Kommunikationstechnik großen Wert auf die Laboratorien und praktischen Experimente innerhalb ihres Studienplans. Wo praktische Sitzungen eine wichtige Rolle beim Nachweis der theoretischen Informationen des Schülers spielen, und viel technisches Fachwissen. Neben der Entwicklung der Fähigkeiten von Analyse, Design und Installation und Verfeinerung seiner experimentellen Fähigkeiten. Es fördert auch das Gefühl der Zusammenarbeit zwischen den Studierenden und die Arbeitskultur in einem einzigen Team.


Um diese Ziele zu erreichen, ist das Kolleg ständig darum bemüht, seine Laboratorien permanent zu entwickeln und zu modernisieren und ihnen die neuesten Ausrüstungen und Techniken zur Verfügung zu stellen, die zur Umsetzung der angewandten Aspekte des Lehrplans erforderlich sind.

Das College umfasst eine Reihe von Laboratorien:

1. Stromkreisdetektor für EC1-Experimente:

Das Circuit-Labor konzentriert sich darauf, die theoretischen Konzepte praktischer Experimente zu verbessern, indem die Studenten im Umgang mit verschiedenen Messgeräten und im Schaltungsaufbau trainiert werden, um das theoretische Material zu vertiefen und die Durchführung der Übungen zu üben und die Ergebnisse durch Analyse und Bewertung zu erfassen, wie etwa die Konzepte von Ohm bzw. Parallelismus, Netzwerke, Kirchoffsche Gesetze und Strömungen sowie die Theorie von zwei Und das Prinzip der Synthese und die Montage einiger einfacher Schaltkreise manuell auf der Modellbaugruppe: Neben der Simulation im Internet können die Schüler Gleichstromkreise aufbauen und dann den Aufwand und die Ströme in der Schaltung berechnen.

Experiment 1 - Identifizierung von Einheiten und Messgeräten für elektrische Elemente

Experiment 2. Am häufigsten verwendete Arten von elektrischen Elementen: Widerstände, Kondensatoren, Spulen und Dioden.

Experiment 3 - Kondensatoranwendungen

Experiment 4 Galvanisierverfahren

Erfahrung 5. Mit dem Brotbrett

Experiment 6 - Verbinden Sie die Widerstände seriell und gegabelt auf der Platine (Bread Board)

Experiment 7 - Summenschaltungen: RLC-Schaltung

Erleben Sie 8. Kirchhoffs Gesetze der Strömungen und Bemühungen

 2. Kommunikationsdetektiv

Dieses Labor konzentriert sich auf praktische Experimente der Schüler in der analogen (nicht digitalen) Kommunikation gemäß den Prinzipien der globalen Kommunikation und wird in vielen Anwendungen eingesetzt.

Die im Labor zur Verfügung stehende Ausrüstung wird von der Firma global (feedback) hergestellt, die mit einem Satz von auf den Computern des Labors heruntergeladener Software und einem Handbuch für jede Gruppe integriert ist, um Experimente in Übereinstimmung mit dem dafür bestimmten Labor durchzuführen.

3. Computerlabore

Das College verfügt über drei Computerlabors mit fortschrittlichen Spezifikationen für die Anforderungen moderner Software: In jedem Labor werden 20 Computer für die praktischen Sitzungen aller Kurse im Zusammenhang mit Software und verschiedenen Informationsdisziplinen eingesetzt.

4. Computer Netzwerk Detective

Es umfasst eine Reihe von Routern, Switches und Routern mit Zugangspunkten und drahtlosen Controllern sowie Zubehör und Zubehör, das für die Durchführung von Tests erforderlich ist, z. B. Kabel und Tester und Tools zum Testen der Netzwerkleistung, und ist mit modernen Computern ausgestattet, die in Netzwerkprogrammierungsanwendungen wie Netzwerkemulator und Netzwerkpaketanalysator usw. verwendet werden Software-Hilfe.

Es gibt mehrere Netzwerkplattformen, die miteinander verbunden sind.

Dieses Labor wird im praktischen Ablauf von Computernetzwerkkursen und -management, Netzwerksicherheit, Programmieren von Netzwerkanwendungen verwendet.

5. Physiker

Das Physiklabor konzentriert sich auf die Verknüpfung und Verbesserung der theoretischen Konzepte von Physikkursen (1-2) durch praktische Experimente, indem die Schüler darin trainiert werden, verschiedene Messgeräte und Schaltungsaufbau zu verwenden, um das theoretische Material und die Übung zu vertiefen, um die Übungen durchzuführen und die Ergebnisse mit Analyse und Bewertung zu erfassen.

Experimente des Physikkurses 1

· Maßeinheiten und Fehler

· Grafische Darstellung

· Längenmessung am Fuß der Kanüle

· Längenmessung mit Drehwalze

· Harmonische Vibrationsbewegung

· Einfache Absichten

· Kathetervibrations- und elektrische Kraftmessung

· Magnetfeld und magnetische Energie, die in einer Datei erzeugt wird

· Konkaver Spiegel

· Linsengesetze (Messen der Linsenabmessung von Linsen)

· Visuelle Elemente

Experimente Physikkurs 2

· Elektrische Elemente und Symbole

· Farbwiderstände

Ohms Gesetz

· Ausgleich zwischen Wärmekapazität und elektrischer Leistung

· Bridge und Tasnin, das siebte Experiment:

· Wechselstrom

· Kirchoff-Gesetz

· Wie ändert man den Widerstand des elektrischen Geräts mit dem durchfließenden Strom?

· Eine unbekannte Frequenzmessung mit dem Axon-Vibrationsanalysator

6. Logischer Schaltungsinformer

In diesem Labor werden praktische Experimente durchgeführt, die auf Strukturen angewendet werden, die aus mehreren Schaltungen, den sogenannten Gates, entworfen werden. Dies sind die Eckpfeiler für den Aufbau einer beliebigen logischen Schaltung und dann für jedes digitale oder logische System, z. B. Computer, Datenverarbeitungsgeräte, Messgeräte und digitale Kommunikationssysteme, die alle logische Schaltungen enthalten Es führt grundlegende Operationen aus,

Anhangdateien

@ 2020 bei Syrian Monster - Internetanbieter | Alle Rechte vorbehalten