Menü

Anforderungen Einheit

Die SPU Universitätsanforderungen Einheit ist eine Einheit, die den Studenten der Universität verschiedene Kurse in Abstimmung mit dem Dekanat der Fakultäten vermittelt.

Die Module werden in zwei Kategorien unterteilt:

1. Vier obligatorische Module, die von allen Studenten der Universität aufgrund ihrer Bedeutung für das akademische Studium und die berufliche Zukunft absolviert werden müssen (insgesamt neun Stunden). Sie sind: Arabisch, Englisch 1, Englisch 2 und Computerkenntnisse.

 2. Drei optionaleModule aus acht verfügbaren Module, die in Abstimmung mit dem akademischen Betreuer der Studierenden nach den Spezialisierungen und Interessen der Studierenden ausgewählt werden (insgesamt sechs Stunden). Sie sind logisches und wissenschaftliches Denken, Management, Soziologie, Einführung in das Recht, Einführung in die Umwelt, Englisch 3, Französisch, Deutsch.

Die SPU Universität Anforderungen Einheit (URU) wird durch den Glauben der Universität an die Bedeutung der Stärkung von Studierenden in allgemeinen Bereichen im Zusammenhang mit Studium, zukünftiger Arbeit und Forschung gegründet. Das Referat soll allgemeine Lernergebnisse aller Absolventen erreichen. Diese Ergebnisse wirken sich positiv auf die Verbesserung des Studierendenansatzes, der Persönlichkeit und der Leistung aus, entweder im Studium oder in der zukünftigen Arbeit und Forschung. Die URU vermittelt den Studierenden Fähigkeiten, die sie zur Verbesserung ihrer akademischen Lernerfahrungen benötigen. Das Referat zielt auch darauf ab, Absolventen zu schaffen, die in der Lage sind, die Gemeinschaft positiv zu reflektieren und den Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Diese Ziele sind alle in den Namen der bereitgestellten Module ersichtlich. Das Referat zeichnet sich durch außergewöhnliche Bildungsleistungen durch erstklassige Ausbilder und moderne Unterrichtsmethoden und -materialien aus. Die Abteilung nimmt moderne kommunikative Unterrichtsmethoden an, von denen angenommen wird, dass sie viel Raum für die Lernenden bieten, um ihre kreativen und unabhängigen Fähigkeiten zu entwickeln.

Es gibt zwei Arten von Modulen, die an der Einheit angeboten werden, Pflicht- und Wahlpflicht.

Pflichtmodule:

Studierende aller Fachrichtungen müssen alle obligatorischen Module belegen: (9 Stunden)

Modulcode

Modulcode

Semesterwochenstunden

Kontaktstunden pro Woche

Englische Sprache Eins

REQU101

2

2

Englische Sprache Zwei

REQU207

2

2

ICT Fähigkeiten

REQU103

3

2 + 2

Arabische Sprache

REQU105

2

2


Wahlmodule:

Studierende aller Fachrichtungen müssen drei Wahlpflichtmodule ihrer Wahl aus den unten angegebenen Modulen belegen: (6 Kreditstunden) 

Modulname

Modulcode

Semesterwochenstunden

Kontaktstunden pro Woche

Englische Sprache Drei

REQU302

2

2

Logik und wissenschaftliches Denken

REQU104

2

2

 Zweite Fremdsprache

REQU106

2

2

Soziologie

REQU108

2

2

Einführung in das Recht

REQU110

2

2

Betriebswirtschaft

REQU112

2

2

Ökologie

REQU114

2

2

 

Pflichtmodule:

- Arabische Sprache

Modulcode: REQU105

Dieses Modul zielt darauf ab, die Beziehung der Schüler zu ihrer Muttersprache und Kultur effektiv zu stärken, indem Kapazitäten für den Erhalt und das Produzieren dieser Sprache aufgebaut werden. Dies wird erreicht, indem man sich auf die Fähigkeiten des Lesens, Schreibens und Sprechens konzentriert. Dies wird die Schülerinnen und Schüler letztendlich in der Lage machen, die Sprachgrammatik und die Grundkenntnisse besser zu beherrschen. Das Modul hat einige spezifische Ziele, um die arabische Sprache mit den Lebens- und Arbeitsbedürfnissen und Bedürfnissen der Schüler in Verbindung zu bringen. Das Modul zielt auch darauf ab, die Ergebnisse und Fähigkeiten der Studierenden in Beziehung zu setzen, um den Bedürfnissen des sozialen und beruflichen Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Das Modul zielt auch darauf ab, das Bewusstsein der Schüler für ihre eigene Kultur und Literatur zu erweitern, indem eine große Auswahl arabischer Texte präsentiert wird. Die Studierenden werden in Textanalyse und -verständnis geschult. Das Modul zielt auch darauf ab, die kritischen Fähigkeiten der Schüler zu entwickeln.

 

- Informations- und Computertechniken

Modulcode: REQU103

Dieses Modul soll den Studenten sowohl grundlegende als auch fortgeschrittene Fähigkeiten für die Verwendung des Computers vermitteln. Die Fähigkeiten, die vermittelt werden, sind für Zuhause, Studium und berufliche Zwecke erforderlich. Das Modul beginnt mit der Vorstellung allgemeiner Begriffe und Konzepte in Bezug auf Informations- und Computertechnologien. Es bietet auch die erforderliche Schulung für die gängigsten Computerbetriebssysteme. Das Modul zielt auch darauf ab, die Fähigkeiten und praktischen Fertigkeiten der Schüler in Bezug auf die wichtigsten und beliebtesten Softwarepakete zu entwickeln, die für das Studium und das Berufsleben erforderlich sind. Dies gibt den Schülern letztendlich Fähigkeiten, die sie zur Entwicklung ihrer Schüler- und Arbeitsleistungen benötigen. Das Modul stellt auch Fragen zum Fernunterricht und zur elektronischen Kommunikation vor.

- Englische Sprache 1

Modulcode: REQU101

Das Modul zielt darauf ab, die Kompetenzen der Schüler in der allgemeinen englischen Sprache zu entwickeln. Es rüstet Studenten mit Werkzeugen aus, um zukünftige akademische, berufliche und Lebensanforderungen zu erfüllen. Das Modul bietet allgemeines Englisch mit einem Niveau der unteren Mittelstufe (Vorstufe), das der Stufe A2 CEF (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) entspricht. Es schult die Lernenden, sich mit dem Alltag des Alltags in der Zielsprache auseinanderzusetzen, Informationen und Ideen mit Menschen der Zielsprache auszutauschen, ein breiteres und tieferes Verständnis für die Lebensweise und Gedankenformen anderer Menschen zu erlangen (A2 CEF). Der Kurs bietet natürliche, realistische Grammatik und Vokabeln, die den Studierenden helfen, im sozialen, beruflichen und akademischen Umfeld erfolgreich zu sein. Es konzentriert sich auf Kommunikationsaktivitäten, bei denen die Schüler die Sprache lernen und üben, die sie für Gespräche auf Englisch benötigen.

- Englische Sprache 2

Modulcode: REQU207

Das Modul zielt darauf ab, die Kompetenzen der Schüler in der allgemeinen englischen Sprache zu entwickeln. Es rüstet Studenten mit Werkzeugen aus, um zukünftige akademische, berufliche und Lebensanforderungen zu erfüllen. Das Modul bietet allgemeines Englisch auf einer Mittelstufe, die der Stufe B1 CEF (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) entspricht. Es befähigt die Lernenden, die wichtigsten Punkte klarer Standardeingaben zu bekannten Dingen zu verstehen, die regelmäßig in Arbeit, Schule, Freizeit usw. auftreten. Sie können mit den meisten Situationen umgehen, die auf Reisen in einem Gebiet auftreten, in dem die Sprache gesprochen wird. Die wären in der Lage, einfache zusammenhängende Texte zu Themen zu erstellen, die bekannt oder von persönlichem Interesse sind, sowie Erfahrungen und Ereignisse, Träume, Hoffnungen und Ambitionen zu beschreiben und kurz Begründungen und Erklärungen für Meinungen und Pläne zu geben. (B1 CEF).

 

Wahlmodule:

- Betriebswirtschaft

Modulcode: REQU112

Das Modul soll Lernende in das Management und seine grundlegenden Konzepte, Komponenten und Praktiken einführen. Es stellt auch Fragen zu Management-Theorien und zur Organisation und ihren Strukturen vor. Der Fokus wird auf moderne Managementtheorien und -ansätze verlagert. Durch das Modul werden den Lernenden grundlegende Managementfunktionen und -fähigkeiten wie Planen, Organisieren, Überwachen, Koordinieren, Führen und Entscheiden vermittelt. Alle diese Bereiche sind darauf ausgerichtet, die Lernenden fähiger und kompetenter zu machen, um ihr Studium, ihr Leben und ihre zukünftige Arbeit zu verwalten. Das Modul wird durch die Philosophie der Universität gestärkt, zukünftige potenzielle Führungskräfte zu schaffen.

- Ökologie

Modulcode: REQU114

Dieses Modul zielt darauf ab, die Lernenden für ihr lokales und globales Umwelt- und Ökosystem zu sensibilisieren. Es schult die Lernenden in Fragen des ökologischen Gleichgewichts und der Auswirkungen und Reflexionen eines Systems auf ein anderes. Das Modul ermutigt die Schüler, kritischer über ihre natürliche Umgebung nachzudenken, um praktische und anwendbare Lösungen für Umweltprobleme zu finden, z. Verschmutzung. Dies wird durch die Philosophie der Universität gestärkt, eine umweltfreundliche Gemeinschaft zu schaffen. Das Modul behandelt auch die Beziehungen zwischen ökologischen Systemen und menschlichen Gesellschaften. Die Wichtigkeit der Aufrechterhaltung solcher Systeme sowie deren Variation wird ebenfalls diskutiert. In diesem Modul werden auch unterschiedliche ökologische Systeme und geologiebezogene Faktoren behandelt.

- Englische Sprache 3

Modulcode: REQU302

Das Modul zielt darauf ab, die Kompetenzen der Schüler in der allgemeinen englischen Sprache zu entwickeln. Es rüstet Studenten mit Werkzeugen aus, um zukünftige akademische, berufliche und Lebensanforderungen zu erfüllen. Das Modul bietet allgemeines Englisch für einen höheren Mittelstufe (Upper-Intermediate), der B2 in der CEF-Ebene (Common European Framework of Reference für Sprachen) entspricht. Das Modul bietet natürliche, reale Grammatik und Vokabeln, die den Schülern helfen, in sozialen, beruflichen und akademischen Verhältnissen erfolgreich zu sein. Im Mittelpunkt stehen Kommunikationsaktivitäten, bei denen die Schüler die Sprache lernen und üben, die sie für komplexe Konversationen in Englisch benötigen. Es befähigt die Schüler, die Ideen komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen zu verstehen, einschließlich technischer Diskussionen in ihrem Spezialgebiet. Es befähigt die Lernenden, mit einem gewissen Grad an Fließfähigkeit und Spontanität zu interagieren, der eine regelmäßige Interaktion mit Muttersprachlern ohne Belastung für beide Parteien ermöglicht. Es hilft den Schülern außerdem, einen klaren, detaillierten Text zu einem breiten Themenspektrum zu erstellen und einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage zu erläutern, wobei die Vor- und Nachteile verschiedener Optionen (B2 CEF) angegeben werden.

- Zweite Fremdsprache (Französisch/Deutsch)

Modulcode: REQU106

Das Modul zielt darauf ab, die Kompetenzen der Schüler in der allgemeinen französischen/Deutschen Sprachen zu entwickeln. Es rüstet Studenten mit Werkzeugen aus, um zukünftige akademische, berufliche und Lebensanforderungen zu erfüllen. Das Modul bietet allgemeines Französisch auf einer Grundstufe, das der Stufe A1 & 2 CEF (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) entspricht. Das Modul konzentriert sich auf Kommunikationsaktivitäten, bei denen die Schüler die Sprache lernen und üben und Gespräche führen. Das Modul ist nicht auf die französische Sprache beschränkt, da es auch die Lernenden in die französische Kultur einführt. Das Lehren während des Kurses geht von grundlegenden Fragestellungen und Satzstrukturen aus, wie z. B. sich vorzustellen, Fragen zu stellen und Antworten auf anspruchsvollere Fragen zu stellen.

- Einführung ins Recht

Modulcode: REQU110

Dieses Modul soll Lernende in grundlegende rechtliche Fragen einführen. Der Fokus wird darauf gelegt, grundlegende rechtliche Fragen auf praktische, persönliche, berufliche und soziale Belange zu beziehen. Das Modul soll die Lernenden für die Bedeutung rechtlicher Fragen in unserem Leben sensibilisieren. Dies wird erreicht, indem verschiedene Theorien, Ansätze und Rechtsabschnitte eingeführt werden. In diesem Modul werden auch Fragen zu rechtlichen Interpretationen, allgemeinen Begriffen, Anforderungen, Ursprung und Regeln behandelt. Das Modul enthält mehrere rechtliche Fallstudien aus der Praxis.

- Logik und wissenschaftliches Denken

Modulcode: REQU104

Das Modul zielt auf die Entwicklung eines systematischen und wissenschaftlichen Denkens der Lernenden, das den Alltag, das Studium und die Arbeit reflektiert. Basierend auf einigen Denkmethoden und -strategien befähigt das Modul die Lernenden, ihre logischen und objektiven Denkfähigkeiten aufzubauen. Dies spiegelt sich letztendlich in ihren Studienleistungen und Forschungsfähigkeiten wider. Das Modul fordert die Studierenden dazu auf, mehr unabhängige Schüler zu sein, die in der Lage sind, verschiedene Informationsquellen zu investieren und zu recherchieren, um Antworten auf ihre Anfragen oder mögliche Recherchen zu erhalten. Der Besitz solcher Fähigkeiten schafft Lernende, die Probleme kreativ lösen können. Das Modul basiert auf der Philosophie, bessere Absolventen zu bilden, die sich positiv auf die Gemeinschaft, den Arbeitsmarkt und die wissenschaftliche Forschung auswirken können.

- Soziologie

Modulcode: REQU108

Dieses Modul stellt wichtige soziologische Fragen theoretischer und praktischer Natur vor. Der Fokus liegt jedoch auf der angewandten Soziologie. Es wird angenommen, dass dies den Lernenden ein besseres Verständnis ihrer und anderer Gemeinschaften vermittelt. Das Modul hilft den Lernenden, ihre sozialen Fähigkeiten wie soziale Beziehungen und soziale Kommunikation zu entwickeln. In diesem Modul werden verschiedene praktische Aspekte sozialer Anliegen vorgestellt, wie z. B. soziale Probleme (Scheidung), Zugehörigkeit, soziale Gerechtigkeit, virtuelle Gemeinschaften und Vielfalt. Sie bezieht die Soziologie auch auf andere Bereiche der Wissenschaft und Forschung.

 

 

Anhangdateien

@ 2019 bei Syrian Monster - Internetanbieter | Alle Rechte vorbehalten